Metropolbib


metropolbib_Aenderung1

  • Virtuelle Bibliotheks-Zweigstelle metropolbib.de ermöglicht Download von 33.600 Titeln und  50.500 Exemplaren:
  • eBooks, ePapers, eMagazines und eAudios
  • Klassische Werke, Belletristik und Unterhaltung, Kinder- und Jugendliteratur, Schule und Lernen, Sach- und Ratgeberliteratur
  • Digitales Lesevergnügen mit Computer, Tablet, Smartphone oder E-Book-Reader, Internet sowie Bibliotheksausweis bzw. Metropol-Card
  • Zugang zu den eMedien rund um die Uhr, auch außerhalb der Bibliotheks-Öffnungszeiten
  • Download von zu Hause, von unterwegs oder aus dem Urlaub
  • Interessante Angebote für alle Altersgruppen
  • 43.560 Bürger nutzen bereits die e-Ausleihe
  • Über 2,4 Millionen e-Ausleihen sind bereits erfolgt

Mehr Lesezeit bei metropolbib.de: am 21.03.2018 wurde die Leihfrist der eBooks und eAudios von 14 auf 21 Tage verlängert. Ermöglicht wird die Verbesserung durch flexible Leihfristen, die vorzeitige Rückgabe sowie den regelmäßigen Bestandsausbau. Aus lizenzrechtlichen Gründen ist eine Verlängerung der Leihfrist bei ePapers und eMagazines nicht möglich.

metropolbib Flyer

Broschüre „eBooks und Onleihe. Ein Ratgeber für Einsteiger“

Video zur Onleihe mov-Format oder wmv-Format oder zusammen mit Onleihe-Tutorials in Youtube

Metropolbib_PlakatA3_2016_entspanntMetropolbib Plakat mobil genießenPlakate_A3_metropolbib_neu2016.inddMetropolbib_PlakatA3_SoFunktioniert