Putzfrau Ilona goes Onleihe

eBooks, Tablets, Smartphones: Digitales Lesen einfach erklärt!

Die Gemeindebibliothek Sandhausen tritt am 24. Oktober 2016 dem Onleihe-Verbund „metropolbib.de“ bei.

Handzettel kabarettistische Eröffnungsveranstaltung

40.000 E-Medien ab sofort per Knopfdruck

Gemeindebücherei Hirschberg jetzt Mitglied im Verbund Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar / Onleihe bietet Nutzern viele Vorteile

Bücherwürmer wird es freuen: Die Gemeinde ist seit dem Tag der Bibliotheken (24. Oktober) Mitglied im Verbund Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar. Zudem besteht ab sofort die Möglichkeit, Bücher, Hörbücher, Musik, Videos, Zeitschriften und Zeitungen in digitaler Form herunterzuladen…

Artikel in den Weinheimer Nachrichten am 29.10.2016

E-Books und mehr – Hirschberg im Verbund Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e.V.

super plakat

Hirschberg.  Pünktlich zum heutigen (24.10.16) bundesweiten Tag der Bibliotheken tritt die Gemeinde Hirschberg dem Verbund Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e.V. bei und startet mit der Onleihe.

Und so funktioniert die Onleihe, das digitale Ausleihen bei der Gemeindebücherei: auf metropolbib.de auswählen, einloggen, herunterladen. Jeder Bibliothekskunde kann rund um die Uhr aktuelle Bestseller oder Hörbücher ausleihen, egal ob von zu Hause aus oder unterwegs. Er braucht dazu nur einen Internetanschluss sowie einen PC, Laptop, Tablet, E-Reader oder Smartphone – und das ganze kostet nichts extra!

Vollständiger Artikel für Weinheimer Nachrichten und RNZ: Pressetext Onleihe 24.10.16

Onleihe, PressReader, Metropol-Card für Hirschberg – neue Angebote der Gemeindebücherei

super plakat

Nur noch 2 Wochen, dann ist es soweit! Am 24.10., zum Tag der Bibliotheken, startet in Hirschberg die Onleihe. Alle Leser der Gemeindebücherei haben dann die Möglichkeit E-Books, Zeitungen, Zeitschriften, Musik und Videos herunterzuladen…

Veröffentlichungen im Gemeindeblatt Hirschberg: Neue Angebote der Gemeindebücherei, Onleihe-Start, Onleihe-Start 2, E-Books und mehr2, E-Books ausleihenPressReader

 

 

Vielversprechende Entwicklung beim Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e.V.

Pionierarbeit in der Metropolregion

Kooperation über Ländergrenzen hinweg: Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz

Metropol-Card – gemeinsamer Bibliotheksausweis

  • Nur 20 Euro für 12 Monate
  • Über 1,7 Millionen  klassische Medien
  • In 29 Bibliotheken  (32 ab Okt. 2016) mit über 80 Ausleihstellen

metropolbib.de – die e-Ausleihe Rhein-Neckar

  • 25.500 Titel, 37.500 Exemplare
  • 1,2 Millionen Ausleihen
  • 31.000 Nutzer
  • 24 Stunden / Tag
  • Download von zu Hause, von unterwegs oder aus dem Urlaub

Artikel erschienen in Rhein-Neckar-Info 02/16  Rhein-Neckar-Info 02 16

Ausführliche Version  MCB RN e.V. Artikel August