Nußloch: Programm zur Eröffnungsveranstaltung – „Putzfrau Ilona goes Onleihe“

Nußloch. Die Gemeindebücherei Nußloch tritt am 24. Oktober dem Onleihe-Verbund „metropolbib“ bei. Weit über 20 000 E-Books, Hörbücher, Videos und Zeitschriften können dann auch mit dem Büchereiausweis der Gemeindebücherei Nußloch genutzt werden. Aus diesem Anlass sind alle Interessierten zur Eröffnungsveranstaltung „Putzfrau Ilona goes Onleihe“ am Samstag, 24. Oktober, um 19 Uhr in die Gemeindebücherei in der Sinsheimer Straße 27 eingeladen.

Putzfrau Ilona goes Onleihe

Programm Eröffnungsveranstaltung Onleihe

Quelle: http://www.wochen-kurier.de/aktuelles/wiesloch-walldorf

Per Mausklick ins digitale Bücherregal

Stadtbücherei Buchen: System „Onleihe“ ist ab sofort in Betrieb / Rund 22 000 Medien stehen zur Verfügung / Mitglied im „Onleihe-Verbund Metropolbib“

BUCHEN

© Greulich

Mit der „Onleihe“ beginnt für die Stadtbücherei Buchen heute ein neues Zeitalter. Ab sofort sind E-Books und Hörbücher online abrufbar. Ganz bequem und ohne viel Aufwand.

Von unserem Redaktionsmitglied Fabian Greulich, Fränkische Nachrichten

Stadtbücherei Buchen 24.10.2015

Leider hat die Redaktion manches falsch dargestellt. Korrekturen:

Natürlich gibt es inzwischen über 33.000 e-Medien.

Und die Metropol-Card bietet Zugang zu über 1,7 Millionen klassischer Medien während der Öffnungszeiten. 🙂

 

Schöpfen Sie aus dem Vollen – klassisch und digital

Pressetext des Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e.V.  – kurze und lange Version

Zum bundesweiten Tag der Bibliotheken am 24.10.2015 erweitert sich das Angebot von „Metropol-Card“ und „Metropolbib.de“.  Herzlich willkommen Buchen, Laudenbach und Limburgerhof. Nußloch hatte bereits die Metropol-Card, nun kommt die elektronische Ausleihe, die „Onleihe“ dazu. Für einen Beitrag von nur 20 Euro können die Bürger zwölf Monate lang 29 Bibliotheken der Metropolregion Rhein-Neckar nutzen.

PR 24 10 2015 kurz

PR 24 10 2015 kurz – mit Bildern

PR 24 10 2015 lang

PR 24 10 2015 lang – mit Bildern

 

veröffentlicht u.a. von Stadtbibliothek Speyer, Presse  http://www.speyer-kurier.de/  24.10.2015: Schöpfen Sie aus dem Vollen Speyer Kurier